Über mich

 

Mein Name ist Franziska Jentsch, ich wurde 1982 in Hildburghausen, Thüringen geboren. Ich bin Mutter einer Tochter, verheiratet und wohne seit über 10 Jahren in Berlin. Von 2002 bis 2009 habe ich Kulturelle Anthropologie und Fotografie in den Niederlanden studiert. Seit 2017 studiere ich berufsbegleitend im Master Soziale Gerontologie an der HSZG Zittau/Görlitz.

Ich arbeite seit vielen Jahren freiberuflich als Fotografin, Übersetzerin und Web-Designerin. Des Weiteren habe ich viel Arbeitserfahrung in der häuslichen Pflege erworben. Von 2012 bis 2017 war ich als Assistentin für Menschen mit Behinderung tätig. 2018 habe ich „Damals und Heute – Unternehmen für Videobiografien und biografische Hörbücher“ gegründet. Seit 2019 gebe ich Smartphone- und Tabletkurse für SeniorInnen.

Seit dem Einsetzen der Corona-Krise war sehr schnell klar, dass persönliche Begegnungen mit SeniorInnen in absehbarer Zeit leider nicht stattfinden können. Ich wollte aber darum keinesfalls meine Hände in den Schoß legen, sondern aus der Not eine Tugend machen. Wenn die SeniorInnen nicht mehr an Tablet- und/oder Smartphonekurse teilnehmen können, müssen die Kursinhalte (in Form von Bedienungsanleitungen und Videos) eben zu den SeniorInnen. Fragen zum Gerät können natürlich auch telefonisch und/oder mittels Fernwartung beantwortet werden. Was mein Angebot der Videobiografie anbelangt, ist es natürlich auch möglich biografische Interviews und Lebensgeschichten innerhalb einer Videokonferenzplattform, wie beispielsweise Skype aufzuzeichnen.

Telefon: 030 - 62 00 11 28

 

© 2020 by Franziska Jentsch. Proudly created with Wix.com